Hongkong | Chinas Metropole am südchinesischen Meer

Ngong Ping Piazza

Wirtschaft

Florierender außenwirtschaftlicher Handel, ein bedeutendes Finanzzentrum, freie Marktwirtschaft und ein BIP (Bruttoinlandsprodukt) von 210.731 Millionen US-Dollar. Das sind Schlagwörter, mit welchen man das wirtschaftliche System Hongkongs beschreiben kann. Die Abwanderung der Produktionsbetriebe machte Hongkong von außenwirtschaftlichen Handel und Dienstleistungen abhängig, wobei die geografische Lage der Metropole dem zu Gute kommt. …

, , , , ,

Ngong Ping ist eine Stadt ca. 30 Kilometer westlich von Hongkong auf der Halbinsel Lantau und ist vor allem bekannt für seine Religiösitat und die wundervolle Landschaft. Ngong Ping verfügt ebenfalls wie Hongkong über einige Sehenswürdigkeiten verfügt, darunter den “Po Lin Monstery”, ein buddhistisches Kloster, in welchem auch der “Giant Buddha”, der größte freistehende Buddha der Welt, zu finden ist. ..

, , , , ,

Suche

Fakten

  • Land: China
  • Sonderverwaltungszone Hongkong
  • Fläche: 1.108 km²
  • Einwohner: 7.008.900
  • 6054,5 Einwohner pro km²
  • Währung: Hongkong-Dollar
nach oben