Hongkong | Chinas Metropole am südchinesischen Meer

Straßen & Viertel

Ngong Ping ist eine Stadt ca. 30 Kilometer westlich von Hongkong auf der Halbinsel Lantau und ist vor allem bekannt für seine Religiösitat und die wundervolle Landschaft. Ngong Ping verfügt ebenfalls wie Hongkong über einige Sehenswürdigkeiten verfügt, darunter den “Po Lin Monstery”, ein buddhistisches Kloster, in welchem auch der “Giant Buddha”, der größte freistehende Buddha der Welt, zu finden ist. ..

, , , , ,

Die Tsim Sha Tsui Promenade befindet sich im Yau Tsim Mong Gebiet im südlichen Kowloon. Ein Stück zurückgefordertes Land von der Hung Hom Bay ist Tsim Sha Tsui East. Das Gebiet wird von der Austrian Road im Norden und von der Hong Chong Road im Osten eingegrenzt. Bevor Kowloon 1860 an British Empire übergeben wurde, wurden einige Dörfer errichtet. 1888 bot die Star Ferry regelmäßige Transporte, zwischen Central und Tsim Sha Tsui, an. …

, , , , ,

Im April 1994 wurde ein großes Einkaufszentrum und Bürokomplex, der Time Square, in Hongkong, eröffnet. Es befindet sich in Causeway Bay auf Hongkong Island. Anfangs war der Platz im Besitz des Straßenbahnwerks Hong Kong Tramways. Eine andere Filiale des Wharfs erwarb ihn im Jahr 1974. 1986 genehmigte der Executive Council, das Depot des Straßenbahnnetzes nach Sai Wan Ho und Sei Ying Pun zu verlegen. …

, , , , , ,

Einer der bekanntesten Berge in Hongkong, ist der Victoria Peak. Er liegt auf Hongkong Island und ist 552 Meter hoch. Auf der Insel selbst ist er die höchste Erhebung, wird aber vom Tai Mo Shan in den New Territories deutlich überragt. Dieser ist 958 Meter hoch. “Berg des großen Friedens” bedeutet sein chinesische Name Tai Ping Shan. Einen unbeschreiblichen …

, , , , , , , ,

Die größte Insel Hongkongs ist Lantau Island mit einer Größe von 146,38 km² und 45.000 Einwohnern. Diese Insel liegt gegenüber der Mündung zum Perlfluss. Sie gehört Verwaltungsmäßig zum Islands Distrikt und zu einem kleinen Teil zum Distrikt Tsuen Wan im Nordosten. Spuren für menschliches Leben in der Jungzeit und der Bronzezeit fand man bei Ausgrabungen im Südwesten. Als Basis für Piraten und Schmuggler diente die Lantau Insel, ebenso wie die Chueng Chau. …

, , , , , ,

>>>>>

Suche

Fakten

  • Land: China
  • Sonderverwaltungszone Hongkong
  • Fläche: 1.108 km²
  • Einwohner: 7.008.900
  • 6054,5 Einwohner pro km²
  • Währung: Hongkong-Dollar
nach oben