Hongkong | Chinas Metropole am südchinesischen Meer

Insider Tipps

Ob T-Shirts, Hemden, Pullover, Krawatten, Taschen, Uhren, CDs, Perücken, alle Art von Elektronik, Tücher, Handtücher, Hosen, Anzüge oder Schuhe: Egal was man sucht, in der Temple Street in Yau Ma Tei, die aufgrund der zahlreichen Angebote für Männer auch “Men’s Street” genannt wird, findet man alles. Wann der berühmte “Temple Street Night Market” öffnet, ist strittig, jedoch sicher in der Zeitspanne von 14:00 – 18:00. Bis zum Ende des Marktes wird die Straße dann für jeglichen Verkehr geschlossen, sodass die Temple Street zur Einkaufsstraße wird, die zum Schlendern und Kaufen einlädt. …

, , , ,

China ist das Land, das die Moderne mit der Tradition verbindet. Deshalb gibt es viele traditionelle Feste und Zeremonien, die in der chinesischen Kultur einen hohen Stellenwert einnehmen und zusammen mit der Familie gefeiert werden. Dabei muss man zwischen gesetzlichen Feiertagen und traditionellen Festen unterscheiden, da diese auch einen unterschiedlichen Einfluss auf das öffentliche Leben ausüben. Kurze Zeit vor und nach den meisten traditionellen Festen ist von der regen Betriebsamkeit, die China auszeichnet, wenig zu spüren. …

, , , , ,

Ein bekannter Markt in Hongkong ist der Bird Garden auf der Yuen Po Street. Der Bird Garden ist ein Vogelmarkt, welcher sich ursprünglich in der Hong Lok Street befand. …

, , , ,

Vor über hundert Jahren wurde der Western Market, südlich des Bahnhofgebäudes, in Sheung Wan, gegründet. Er stammt aus dem Jahr 1906, wurde als Markt gegründet und ist heute in einem roten Backsteinhaus untergebracht. Am östlichen Ende des Bezirks Central nimmt dieser einen ganzen Häuserblock in Anspruch. Ursprünglich bestand der Western Market aus zwei Blöcken, dem südlichen Block an der Queens Road Central, welcher 1858 erbaut und 1980 niedergerissen wurde und dem nördlichen Block, welcher kleiner und in einer festeren Struktur erbaut war. …

, , , ,

Einer der beliebtesten Märkte der Touristen in Hongkong ist Stanley Market. Es ist ein großer Freiluftmarkt und befindet sich im südlichen Teil von Hongkong Island, in Stanley. Früher war hier ein Fischer Hafen, bis nach und nach, die Gebäude, wie der Tin Hau Tempel, Restaurants und andere öffentliche Gebäude erbaut wurden. Der Tin Hau Tempel wurde 1767 erbaut und während des 2. Weltkrieges suchte man hier Schutz. …

, , , , ,

>>>>>

Suche

Fakten

  • Land: China
  • Sonderverwaltungszone Hongkong
  • Fläche: 1.108 km²
  • Einwohner: 7.008.900
  • 6054,5 Einwohner pro km²
  • Währung: Hongkong-Dollar
nach oben